Login
Register
Forum
Kontakt
Bitmania
2011-04-08 10:03
by Draco
Holztasten
Ihnen fehlen Tasten (oder vielmehr Ihrer Tastatur)? Machen Sie Sich doch welche selbst!

Mit der Stichsäge ein paar Stücke Kantholz absägen, an der
Schleifmaschine ein bischen Profil geben und dann mit Heißkleber
direkt auf die Tastenpümpel kleben. Fertig ist die Ökotastatur. Nicht wirklich stilsicher, aber dafür auch nur 10 Minuten Arbeit.





4 Comments

bitman 2011-03-31 19:15 ^ 44

Moderator
Posts: 109
Pages: 99
Registered: 2010-07-09
Coole Sache :)
Man könnte dann mit dem Lötkolben noch die Beschriftung draufbrennen, falls mal mehr als 5 Tasten zu ersetzen sind. Damit man nicht die Orientierung verliert.

master32 2011-03-31 23:48 ^ 46

Moderator
Posts: 32
Pages: 36
Registered: 2010-09-04
Völlig schmerzfrei Dracostyle halt. Aber Gut. Weitermachen....
crasbe 2011-04-01 16:22 ^ 49

Posts: 16
Pages: 11
Registered: 2011-01-30
SwinSID detected!
Alchemy 2011-04-08 10:03 ^ 52

Posts: 24
Pages: 7
Registered: 2011-01-01
Man kann sich auch die Tasten mit Holzlack anmalen, mit Silber/Goldstift die Zeichen drauf malen, und zum Abriebschutz einfach mit durchsichtigen Lack drüber pinseln. Eventuell auf die Zeichen ein Stuck durchsichtiges Klebeband kleben, damit die Zeichen beim drüber Pinseln nicht verwischen.

PS: Ich habe immer von Geträumt Natur und Technik zu verbinden, also Holzgehäuse und Holztasten fühlen sich auch "Lebendiger" an, als tote Kunststoff Tasten. Wobei Kunststoff aus Öl besteht das durch tote Tiere und Pflanzen in laufe der Zeit entstanden ist.

Welch Ironie. :)

Write a new comment:
Name
Email
(treated confidential, will not be published)
B
U
I
S
code
Clear
4096
Additional features if registered and logged in