Login
Login-SSL
Register
Forum
Kontakt
Bitmania
2011-02-05 09:15
by bitman
Projekt HiFi Selbstbaubox


master32 hat mich auf Herrn Uibels Homepage
aufmerksam gemacht und auch beraten welche der dortigen Bauvorschläge
eine gute Box für mein limitiertes Budget darstellen könnte.

So bin ich dann auf diese Box gekommen, die ich nun nachbauen werde: F.a.T.T.

und so soll sie mal aussehen:


Bild-Quelle: www.uibel.net

Ich werde hier mal über meine Fortschritte berichten...



2010-12-19:
master32 hat schonmal die Kosten für das Holz berechnet:




2010.12.22:
Es geht vorran mit der Box.
Den Zuschnitt habe ich im Baumarkt machen lassen.
Im ersten Baumarkt konnte man mir nicht so recht weiterhelfen.
Bei der Lautsprecherbox kommt es auf präzise Maßeinhaltung an und der junge Mann schien etwas überfordert.
Ich brach die Aktion dort also ab, und wechselte in den " Wer Wo Was weiss ..." Laden.
Dort verstand man mich sofort und innerhalb kürzester Zeit war der Zuschnitt fertig.
An der Kasse bezahlte ich 8,36 für das Boxenpäärchen. Ein sehr guter Preis, ich hatte mir es deutlich teurer vorgestellt.

Zu Hause angekommen entnahm ich aus den Datenblättern die Durchmesser und die Einfräsungen der Chassis, die ich auch gleich mal auf die 2 Frontplatten aufgezeichnet habe.
Sobald ich wieder etwas Zeit übrig habe , geht es stück für stück weiter.
Der Anfang ist getan:




2011.01.20:
Die Teile sind da, bald gehts also an den Zusammenbau



Bestellt habe ich die Teile bei www.lautsprechershop.de. Dort gibt es eine sehr gute und nette Beratung per Email.
Die von mir bevorzugte Lieferung an meine Packstationsadresse war auch kein Problem.
Alles kam gut verpackt bei mir an.








ToDo:
- Ausschneiden der Öffnungen
- Einfräsung
- Bau der Weichen
- Zusammenbau
- Geplante Lackierung: Lack


1 Comment

master32 2011-02-05 09:10 ^ 5

Moderator
Posts: 32
Pages: 36
Registered: 2010-09-04
Wann gehts endlich weiter??