Login
Login-SSL
Register
Forum
Kontakt
Bitmania
2012-10-12 18:11
by bitman
Baubericht ArduCopter
ArduCopter

Heute ist endlich das Paket gekommen auf das ich gewartet habe.
Ich hab nämlich vor abzuheben und hab mir hier was feines ausgesucht:

3DR ArduCopter Hexa-B Frame + Motors + Full Flight Electronics Kit


Da ist einem allerdings schon ein wenig mulmig so viel Geld an eine Firma in den fernen USA zu zahlen.
Ich habe vorher im Netz geforscht, keine schlechten Sachen gefunden und es dann mal gewagt.
Vor allem hab ich mich gefragt wie das wohl mit dem Zoll klappt.

Das erstaunliche daran ist auch wie schnell es hier war.
Bezahlt per PayPal, losgeschickt, einen Tag später ist es bereit in Deutschland.

Ich hab dann einen Anruf von FedEx bekommen, ob ich den Einfuhrzoll bei der Zustellung bezahlen will.
Einfacher gehts nicht.

FedEx ist genial, perfekter Kundenservice, man kann sogar die Auslieferung auf einen Tag verschieben wo es einem besser passt.
Das hatte ich dann auch in Anspruch genommen.

Zwischenrechnung:

    + Bausatz
    + 880kv Motoren (statt default 850kv)
    + 11X47
    + 2x Ersatz-Propeller 11X47
    + Versand aus USA (33.05 EUR)
    + Einfuhrsteuern (107,41 EUR)
    -----------------------
    Summe: 625,26 EUR
 
Inzwischen habe ich auch einen Händler hier in Deutschland gefunden, wo ich das hätte bestellen können.
Allerding bin ich mit meiner Bestellung aus USA trotz hoher Versandkosten billiger davongekommen :)

Fazit: hat alles uper geklappt, jederzeit wieder

Und nun kann es losgehen mit dem Zusammenbau





2 Comments

linkstuttgart 2013-02-20 12:55 ^ 197

Posts: 1
Registered: 2013-02-20
Hallo bitman,

ich habe vor mir das gleiche Set zu kaufen, Du hast das ublox GPS und das Sonar gleich mitgekauft oder? Weisst Du wie sich diese Einfuhrsteuern zusammengesetzt haben? Fedex hat sich um alles gekümmert?

LG Christian

bitman 2013-02-20 16:39 ^ 198

Moderator
Posts: 109
Pages: 98
Registered: 2010-07-09
Hi linkstuttgart,

ja das war ganz easy, FedEx macht es einem sehr komfortabel.
Sie haben mich angerufen und mit mir die Lieferdetails geklärt.
Einfuhrsteuer haben die auch gleich mit abgerechnet, das waren so 19%.
Sie brauchten dazu nur eine von mir unterschriebene Einwilligung per Email.
Das lief alles absolut rund

Den ublox-GPS hab ich gleich mitgekauft, nur das Sonar fehlt mir noch, das hatte ich vergessen mitzubestellen


Gruß
bitman