Login
Register
Forum
Kontakt
Bitmania
2012-01-11 10:19
by quarkbeutel
Zombie-Filme und was sie taugen....
Wer endgültig die Nase voll hat, vom Pretty Woman heile Welt Kettensägenmassaker und Filme sehen will, wo es kein Happy End gibt, sondern die Helden der Geschichte bestenfalls vorläufig mit dem Leben davon kommen, der muss sich wohl oder übel Zombie-Filme ansehen....

Damit der gemütliche Fernsehabend im Kreise der lieben aber nicht zur totalen Frustveranstaltung wird, weil der Film reine Zeitverschwendung ist, hab ich mal eine kleine Liste der Zombie-Streifen aufgestellt, die ich mir in den letzten paar Tagen mal reingezogen hab.

Die Liste ist natürlich nicht vollständig, es gibt wesentlich mehr Filme davon und die Kritik ist meine persönliche Meinung, aber als kleiner Anhaltspunkt sicher geeignet....

Eine vollständige Beschreibung, um was es in dem jeweiligen Streifen geht, würde den Rahmen sprengen, aber als kleiner Hinweis, letztlich gehts in jedem der Filme ums gleiche - Zombies und ums nackte Überleben....

1968-Night_of_the_Living_Dead - Klassiker, sollte man sich ansehen!

The_Living_Dead_Girl - totaler Schwachsinn - Zeitverschwendung mit 80er Jahre Softpornoeinlagen...

Mansion_of_the_Living_Dead - Mischung zwischen Zombie-Streifen und 80er Jahre Softporno - wers mag...

Army_of_Zombies - totaler Schwachsinn - Zeitverschwendung...

Bone_Sickness - traschig, nicht besonders sehenswert....

Last_Rites_of_the_Dead - aber sowas von Zeitverschwendung...

Zombies - lief auch schon im Free-TV, kann man sich ruhig ansehen, wenn man mit den richtig guten
                      durch ist, ist aber kein richtiger Zombie-Film im klassischen Sinne

2007-Dead_Heist - recht gut gemacht, kann man sich ansehen

I_Am_Omega - sehenswert

2007-Night_of_the_Living_Dead - "Remake" von Night_of_the_Living_Dead, hält sich  auch teilweise an die
                                               ursprüngliche  Story, aber deutlich moderner und "ausgeschmückter"
                                               Der schluß ist komplett anders, sehenswert.

Zombies - the Beginnig - eigentlich ganz gut, aber so Sprüche wie "Zombienazis" oder "Nutte" im Zusammenhang
                                   mit angreifenden Zombies, trüben sehr den Spass....


Space_of_the_Living_Dead  - Muppets ähh, Zombies im Weltraum, naja von der Story eigentlich ganz gut, aber
                                        der Film bietet wirklich kaum highlights... Dann lieber gleich die Alien-Reihe

The_Dead - spielt in Afrika, ganz gut gemacht, aber trotzdem nur bedingt sehenswert

The Dead Outside  - naja, kann man ansehen-muss man aber net. ganz ok, aber teilweise langweilig...

Edges_of_Darkness  - fing fast vielversprechend an, entpuppte sich aber leider als totaler Schrott
                              Zeitverschwendung

Dead_Genesis - im Stil einer Reportage, bedingt sehenswert

Eaters - es gibt bessere, aber durchaus ansehnlich

Alien vs Zombies - kann man sich durchaus ansehen

Apocalypse of the Living Dead - kann man sich durchaus ansehen

Armee der Finsternis - kein zombiefilm im eigentlichen sinne, wird aber als Zombie-Film geführt (warum auch
                               immer...), lustig, sehenswert, 3 teil der Tanz der Teufel-Reihe

Army of the Dead - is doch gar kein Zombiefilm, oder ich hab was verpasst, warum der als Zombie gelistet ist...
                           besonders sehenswert isser trotzdem net.....

Big Tits Zombies - ChinaJapanZombie - schrott!

Bong of the Dead - in bester Chech und Chong-Marnier kämpfen 2 Kiffbrüder gegen die Zombies - Literweise Blut
                          und Gags

Brain dead Zombie - bedingt sehenswert

Choking Hazard - totaler Schrott!

City of the Dead -gut gemacht, sehenswert

Colin - sozialkritischer Zombieproblemfilm - wers mag, ich net...

Dance of the Dead - Teeniezombie-Komödie - fand ich ganz gut

Dawn of the Dead - klassischer stil, gut gemacht, sehenswert

Day of the Dead - gut gemacht, sehenswert

Dead and Deader - auch eher ne Komödie, gut gemacht, sehenswert

Dead Men Walking - gut gemacht, sehenswert

Diary of the Dead - gut gemacht, sehenswert

Die Geisterstadt der Zombies - bedingt sehenswert

Die Horde - gut gemacht, sehenswert

die Nacht der Creeps - Teeniezombie-Komödie - fand ich ganz gut

Die Nacht der lebenden Loser - superlustig

Die Rückkehr der untoten - Remake von Night of the Living Dead von 1968, hält sich gut an die org. Story, gut
                                     gemacht, sehenswert

Die Rückkehr der Zombies - schwer zu beurteilen, 80er Jahre Produktion, teilweise mässige Dialoge, muss jeder
                                       selbst entscheiden...

Ein Zombie hing am Glockenseil - nicht besonders gut, aber ein Film der es in die Liga der Klassiker geschafft hat,
                                              kann man sich ansehen, muss man aber nicht....

Flick - gut gemachter Streifen mit Comicsequenzen, gute Story.

Grossangriff der Zombies - richtig gut gemachte Billigproduktion mit überraschendem Ende, sehenswert

I am Legend - sehenswert

Land of the Dead - gut gemacht, sehenswert

Last of the Living - gut gemacht, sehenswert, teilweise sehr lustig

plane dead - nur die ungeschnittene Version ist ansehnlich, die TV-variante kann man in die Tonne drücken...

Resident Evil 1 bis 5 - sehenswert

Return Of The Living Dead 2 - (noch nicht gesehen)

Return of the Living Dead 3 - geht, es gibt bessere...

Return of the living dead 4 - (noch nicht gesehen)

Return of the Living Dead-Rave to the Grave - teilweise lustig, kann man sich ruhig ansehen

Shaun of the Dead - einer der besten!!!

Strippers vs Zombies - teilweise lustig, kann man sich ruhig ansehen

Survival of the Dead - sehenswert

The Landlord - schwachsinn....

The_Lost_Way_Of_The_Zombies - der einzige den ich definitiv nicht kucken werde... totaler schrott, schlechte
                                               Kameraführung, Bildqualität, im Stil von Blairwitch-Projekt, total daneben....

The Undead - bedingt sehenswert

the walking dead-serie - ganz gut gemachte serie, aber typische Amerikanische Klischees, die man eigentlich in
                                  einem Zombiestreifen nicht sehen möchte...

The Zombie Diaries -  kann man sich ruhig ansehen

War of the Living Dead 2 - hat mit dem ersten nichts zu tun, querverweis im Film auf Diary of the Dead - gut
                                     gemacht ansehnlich

War of the Living Dead - gute Story, aber schlecht umgesetzt, bedingt sehenswert

Wasting Away - (noch nicht gesehen)

World of the Dead - the Zombie Diaries - - sehenswert

zombie 1 1978 dawn of the dead  - Klassiker, kult, sollte man sich ansehen, aber unbedingt die ungeschnittene
                                                Version. es geistern etliche geschnittene Versionen im Netz herum, die
                                                Schnitte sind schlecht gemacht (danke Zensur!) teilweise entfallen ganze
                                                Handlungsstränge - das kann man dann vergessen...
zombie 2 das letzte kapitel -  kann man sich ruhig ansehen

Zombie Commando -totaler schrott

Zombie Honeymoon - blödsinn, kann man kucken, muss man aber nicht gesehen haben....

Zombie Killer - ChinaJapanZombie - schrott!

zombiemutants - Blödsinn/Zeitverschwendung

zombie nation - Billigschrottproduktion, nicht sehenswert

Zombies of Mass Destruction - gut gemacht, sehenswert

zombie strippers - Zombie-Komödie - fand ich ganz lustig

Zombies Zombies Zombies - Zombie-Komödie - fand ich ganz lustig

der Omega Mann - Klassiker, sollte man sich ansehen!

28 Days of Night - guter Streifen - sehenswert

28 weeks of Night - fortsetzung von 28 Days of Night, ebenfalls absolut sehenswert

die reitenden Leichen 1 bis 4 - billig Produktion, aber so schlecht, dass man sich alle ansehen muss - kult!

Zombieworld - super lustig!

Zombieland - auch eine top Zombie-komödie

Land of the Dead - sehr gut gemacht, absolut sehenswert

Zombies des Grauens - italienischer billig streifen, nur sehr bedingt sehenswert..

dead breakfast - recht gut, wenn man die menge an schrottfilmen bedenkt, die es gibt. etwas geschmackssache  
                                    ist allerdings der recht lange vorspann von knapp 3min und die country-musik/comic
                                    "einlagen". So ein richtiger zombiefilm im "klassischen sinne" ist es eh net, aber
                                    trotzdem lustig/sehenswert.   

dead meat - teilweise recht lustig (den richtigen humor vorrausgesetzt!), alles in allem ganz gut gemacht

Ich hoffe, diese kleine Liste hilft etwas weiter, grundsätzlich gilt aber bei den Filmen, wenn es irgendwie geht, die uncut Version kucken.....

0 Comments

Write a new comment:
Name
Email
(treated confidential, will not be published)
B
U
I
S
code
Clear
4096
Additional features if registered and logged in